Training vor Ort egal wo Sie sind, wir trainieren Sie...
Training vor Ort egal wo Sie sind, wir trainieren Sie... 

QiGong

Qi = Energie Gong = Arbeit

 

Qigong, in geläufiger deutsche Schreibweise auch Chigong, ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen sollen nach Überzeugung ihrer Anhänger der Anreicherung und Harmonisierung des Qi dienen. 

 

Wenn auch die Konzepte der chinesischen Medizin eine völlig andere Vorstellung der Lebensfunktionen zeichnen als die Naturwissenschaften, so erstellten sie damit dennoch Landkarten, von denen Diagnose- und Therapiemethoden abgeleitet wurden. Wie und warum sie wirken, ist bisher nur in der Sprache der chinesischen Medizin beschreibbar.

Die chinesische Medizin geht davon aus, dass der Fluss des Qi, seine Qualitäten und seine Veränderungen für das Wohlbefinden oder das Auftreten von Krankheiten verantwortlich sind. Aus dieser Vorstellung wurden die Konzepte von Yin und Yang und den fünf Wandlungsphasen entwickelt. 

 

Neue, wissenschaftliche Erkenntnisse im Bereich des Faszientrainings ergeben erstaunliche Schnittpunkte und Übereinstimmungen mit dem Wissen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Hier zum Beispiel die Übereinstimmung mit den Meridianen, welche einen wesentlichen Faktor für Akupunktur und Akupressur bilden.

 

 

QiGong Übungen lassen sich einfacher erlernen als die komplexeren Bewegungsformen des Taiji.

Ein Einstieg in bestehende QiGong Gruppen ist jederzeit möglich.

Auch hier biete ich die Möglichkeit des personalisierten Einzeltrainings oder des Gruppentrainings an.

 

Für weitere Infos kontaktieren Sie mich bitte per MAIL

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
TrainingVorOrt© Michael Sedlacek